Stefan Bast

© Stefan Bast, 2013

VITA
*1982
2005 bis 2013
Studium der Germanistik und Geographie für das Lehramt an Gymnasien an der Philipps-Universität Marburg (Mit Auszeichnung abgeschlossen)
2009 bis 2013
Studium des Faches Kunst (Erweiterungsfach) für das Lehramt an Gymnasien an der Kunsthochschule Kassel (Sehr gut abgeschlossen)
seit 2009 Studium der Bildenden Kunst in den Klassen von Prof. Urs Lüthi, Björn Melhus und Bernhard Prinz an der Kunsthochschule Kassel (Abschluss voraussichtlich in 2014)
Lebt und arbeitet in Kassel

EXHIBITIONS
2009
„Liebe“ (Ausstellung anlässlich eines Projekts an der Universität Siegen); Eine nicht alltägliche Versuchung (Schokoladenmuseum Köln)
2010
Memory Cash (Stellwerk Kassel); Brauhausfotografie 19 (Brauhaus Siegen); Jahresausstellung (Kunsthochschule Kassel)
2011
„Parallele Wirklichkeit“, Kunstverein Kassel und Kunstpavillon München, Jahresausstellung (Kunsthochschule Kassel)
2012
Jahresausstellung (Kunsthochschule Kassel)
2013 „Jour Fixe“ der Klasse Lüthi (Kunsthochschule Kassel); Jahresausstellung (Kunsthochschule Kassel)