Magda Korsinsky

© Magda Korsinsky, 2013

VITA
1981 geboren in Prag
studierte an UdK Berlin, ENSBA Paris, AVU Prag u. HZT, Berlin
lebt und arbeitet in Berlin

SCHOLARSHIPS / PROMOTIONS
2013 Tanzstipendium, Berliner Senat
2013 danceWebStipendium, Impulstanzfestival Wien
2012 Einstiegsförderung Berliner Senat
2011 Bühnenbildförderung v. Landesverband Deutscher Bühnenverein
2008 DAAD-Jahresstipendium für Prag 2009/ 10
2005 Erasmusstipendium für ENSBA, Paris

EXHIBITIONS / PERFORMANCES (selection)
2013
Screening, Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg
Limerick/Berlin – A Print exchange, Limerick Printmakers gallery, Limerick
Lebenswelten, Kulturhaus Karlshorst, Berlin
Lines/Linien, Kunsthaus Dresden, Dresden
Meine 7 Sachen, Ballhaus Naunynstraße, Berlin
Das stille Band, choreogr. A-capella-Oper, St. Johannes Evangelist-Kirche, Berlin
2012
K, Theaterstück mit dem Regisseur Moritz Riesewick, Maxim-Gorki-Theater, Berlin
Lethe, Peformance, 10 times 6, ada-studio, Berlin
Lena ist gerade nicht da, Performance, Tanztage, Sophiensaele, Berlin
2011
been out, (mit Dr. Fahimi), Ständige Vertretung, Dortmund
Screenprint Festival, Stadtbad Wedding, Berlin
Nomadic settlers – settled nomads, Kunstraum Kreuzberg Bethanien, Berlin
A Counting Experiment, Kollaboration, Potsdamer Tanztage
Bürgerinitiativen Generator, Aktion am 1.Mai mit Dr. Fahimi, Berlin
Lenas, Choreographie, bat, Lange Nacht d. Theater
2010
Grenzenlos. Vielfältig. Eins, Berlin Art Projects, Berlin
Fensterfestival, Praxis- u. Theoriegemeinschaft Dr. Fahimi, Berlin
Projekt für die Gegenwart, Haus am Lützowplatz, Berlin
Wir können auch anders, Galerie Bourouina, Berlin
ombrelli transparenti, Choreographie für den Kurzfilm von Jerome Karsenti
2009
Vrstvy, Performance, GAVU, Prag
Skinprints, Spielraum, Berlin
Ti! Jsi tema?, Galerie Sam83, Ceska Briza
2008
Kotti Contemporary, Tek-Mer Supermarkt, Berlin
Druckgrafik junger Künstler, Friedenauer Kammerkonzerte, Berlin
Familie Hobrecht, 48- Std.-Neukölln-Festival, Berlin
Berlin, du bunter Stein, UdK, Berlin