Julia Weißenberg

© Julia Weißenberg, 2013

HOMEPAGE
www.juliaweissenberg.de

VITA
1982 Geboren in Bergisch Gladbach, Deutschland.
2005-2007 Kommunikationsdesign an der FH Düsseldorf
2007-2012 Studium der Medialen Künste an der Kunsthochschule für Medien, Köln
2012 Diplom mit Auszeichnung bei Prof. Matthias Müller, Prof. Johannes Wohnseifer, Dr.Karin Harrasser

GROUP SHOWS / SCREENINGS (selection)
2013 22th dokumentART – european Filmfestival for documentaries, Neubrandenburg/ Szczecin
BAUSTELLE/SCHAUSTELLE – Raum für junge Kunst, Essen
59th International Short film festival Oberhausen (NRW Competition)
Contemporary Art Ruhr, Essen
VIDEONALE.14/ Videonale Parcours, Künstlerforum Bonn
2012 ECHORAUM 6 – , Bundeskunsthalle Bonn
2010 Ohrenschmaus Festival – Festival für Sound Art , Köln
2009 COMPONE, Kunst Praxis Michael Staab, Köln
2008 Moers Jazz Festival, „tuned-in-site“ Intervention Festival Radio

AWARD
2013 Kunstpreis 2013 der BAUSTELLE/SCHAUSTELLE – Raum für junge Kunst, Essen