Josseline Engeler

© Josseline Engeler, 2014

VITA
1982 in Kiel/Deutschland geboren. Lebt und arbeitet als Freischaffende Künstlerin in Linz/Österreich.

EDUCATION
2012 MA – Master of Arts / Kunstuniversität Linz / Österreich
2010-2012 Masterstudiengang „Plastische Konzeptionen/Keramik“ / Kunstuniversität Linz / Ö
bei Univ.-Prof. Frank Louis
2009 Diplom „Freie Kunst“ / Muthesius Kunsthochschule Kiel / Deutschland
2006-2007 Studium „Freie Kunst“ / Faculdade de Belas Artes do Porto / Portugal
2003-2009 Diplomstudiengang „Freie Kunst“ / Muthesius Kunsthochschule Kiel / Deutschland
bei Prof. Dr. Kerstin Abraham & Manfred Holtfrerich

EXHIBITIONS/FESTIVALS
(g = group; s= single; f = festival)
2014
-Fuck beauty and fuck you. A pretty/ugly exhibition / Raumschiff / Linz / AT (g)
-Talking Legs / BBVÖ Ursulinenhof / Linz / AT (g)
-Mit Hülle in Fülle / Grand Petit Galerie / Linz / AT (g)
-Blubb Studios / Grand Petit Galerie / Linz / AT (g)
2013
-Höllenrausch 6.6.6. – Die Kunst im Eimer / Grand Petit Galerie / Linz / AT (g)
-Screening2013* / Künstlerhaus Sootbörn / Hamburg / DE (g)
2012
-Diffusor / W2EG09 / Linz / AT (s)
-Prix Ars Rothkrebschen Award / Rother Krebs / Linz / AT (g)
2011
– LEONART-Festival 2011* / „Ungehorsam – Widerstand ist zwecklos“ / Leonding / AT (f)
– Best off 2011* / Tabakwerke Linz / Linz / AT (g)
– Habitat* / Lilo-Gelände / Linz / AT (g)
– Triviale Linz 1.0 / Grand Petit Galerie / Linz / AT (g)
2010
– Antikuratorium / Apothekerhaus / Linz / AT (g)
– hässlich?* / Galerie Salzamt / Linz / AT (g)
2009
– Keramik Europas* (g)
Westerwald Keramikmuseum / Westerwald / DE
Danmarks Keramikmuseum / Middelfart / DK
K-Hof / Gmunden / AT
2008
– Raumflut* / Lessingbad / Kiel / DE (g)
– Moradavaga* / Fábrica Social / Porto / PT (g)
*(Katalog erschienen)

AWARDS/SCHOLARSHIPS/RESIDENCIES
2014 Artist-in-Residence-Aufenthalt bei „Deliceiras 18“ / Porto / PT
2013 Erste Auswahl für 7th International Art Prize „Arte Laguna“ / Venedig / IT
2012 Prix Ars Rothkrebschen Award / Linz / AT
2009 Westerwaldpreis
Europäischer Förderpreis für junge Keramikkünstler / unter der Ägide von Angela Merkel
Höhr-Grenzhausen / DE
2006 Erasmus Stipendium für Faculdade de Belas Artes do Porto / Porto / PT

COLLECTIONS
„ficar“ / Legale Street-Art mit Fliesen / Rua de Dom Joao IV 617 / Porto / PT
„Tile me“ / Street-Art mit Fliesen / Photographische Dokumentation und Fliesen 2009 im Rahmen von „Keramik Europas“ an Westerwald Keramikmuseum